Pferdetherapie mit Herz und Hand 

Pferdetherapie, Pferdeosteopathie Susanne Voigt, www.cavallisana.deisana Mensch und Pferd - eine Einheit; Foto ©Jürgen Adorf

 

 

Neuausrichtung für Pferd und Mensch

 

Was bedeutet das für mich?

 

Als junges Mädchen habe ich mit Reiten angefangen. Es war mein Sport schlechthin. Eigene Pferde hatte ich über Jahre hinweg, eine gute Ausbildung habe ich in der Dressur genossen und es hat mir immer viel Spaß gemacht. Zu der Zeit gab es noch schöne Wege in der Natur zum Galoppieren, es wurden Ausritte gemacht, die Weiden waren saftig und die Pferde bekamen Hafer, Heu und Stroh. Es war viel Platz für die Pferde. Auch wenn nicht alles perfekt war, so hatte ich doch das Gefühl, dass die Pferde zufrieden waren. Es wurde auch täglich geritten und die Pferde bewegt. In den letzten Jahren hat sich viel verändert. Neue Produkte auf dem Markt, mehr Handwerkszeug, neue Trainingsmethoden usw. Brauchen wir das wirklich alles? Wann ist mein Pferd zufrieden? Wie betrachte ich mein Pferd? Welche Gedanken bewegen mich? In meiner Ausbildung zur Pferdeosteopathin habe ich gemerkt, dass sich vieles verändern kann, wenn man offen für Pferd und Mensch ist. Für mich ist meine Form der Pferdetherapie ein Beispiel dafür, dass sich in der Verbindung zwischen Pferd und Mensch vieles zum Wohl des Pferdes verbessern lässt. Gehen wir die nötigen Schritte gemeinsam.

 

 

 

Pferdebehandlung

Ich gehe nie über die Schmerzgrenze und arbeite nur mit dem Pferd gemeinsam. Es darf sich immer äußern und unangenehme Behandlungsmethoden verweigern. Grundsätzlich führt das Pferd durch meine Behandlung. Aus der Vielzahl meiner erlernten und erprobten Techniken wähle ich die aus, die am besten zum jeweiligen Befund passen und dem Willen des Pferdes entsprechen.

 

Ausbildung und Fortbildung:

  • geprüfte Fachtherapeutin der Pferdeosteopathie

  • geprüfte Pferdeergonomin (Sattelüberprüfung nach der Saddlefit4Life Methode)
  • Fortbildung Cranio-Sacrale Therapie bei Barbara Welter-Böller
  • Kinesiologie / Touch for Health am Pferd bei Dr. Christina Fritz
  • Tierkommunikation bei Karin Müller
  • Energetische Pferdeosteopathie (Verband energetisch arbeitender Tier-therapeuten)
  • Faszienseminar mit Tierärztin Ilona Willebrandt (2014)
  • Sattelsymposium Tierärztliche Hochschule Dresden - Universität in Leipzig (2015)
  • Fasziensystemik Pferd Teil 1 mit Pferdeosteopathin Maike Knifka (2015)
  • MTAP Treffen (2016)
  • Fach-Symposium Manuelle Therapie am Pferd mit Tanja Richter (2017)
  • Fasziensystemik Pferd Teil 2 mit Maika Knifka (2017)
  • Fachfortbildung „Hochsensibilität beim Menschen“ (2020)
  • Fachfortbildung „Entspannungstrainer für Menschen“ (2020)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Susanne Voigt; Pferdeosteopathin